Categories

Categories

 
 
 
 

Currently the posts are filtered by: Carsten König
Reset this filter to see all posts.

02.09.2010
15:09

Fehlende Programm-Icons wiederherstellen

Unter Windows7 kann es vorkommen, dass Programm-Icons verschwinden. Dies liegt dann daran, dass der Icon Cache beschädigt ist. Um ihn wiederherzustellen, muss man die entsprechende Datei löschen. Hierzu geht man wie folgt vor:

  • Taskmanager starten (CTRL+SHIFT+ESC drücken)
    ACHTUNG: den Taskmanager erst schließen, wenn ALLE Schritte beendet sind!
  • Im Tab "Prozesse" den Prozess explorer.exe beenden (Rechtsklick, "Prozess beenden" wählen)
  • "Datei"->"Neuer Task (Ausführen...)" anwählen, und in dem sich öffnenden Fenster cmd eingeben und auf OK klicken.

  • In das sich nun öffnende Kommandozeilen-Fenster cd /d %userprofile%\AppData\Local eingeben und mit Enter bestätigen
  • Dann del IconCache.db /a eingeben und mit Enter bestätigen
  • Fenster schließen
  • Im Taskmanager nun erneut "Datei"->"Neuer Task (Ausführen...)" anwählen, und in dem sich öffnenden Fenster explorer.exe eingeben und auf OK klicken.

Die zuvor nicht dargestellten Programm-Icons sollten nun wieder korrekt dargestellt werden.

 
 
17.07.2010
22:15

TYPO3 (Extension-) Debugging mit Eclipse und XDebug

Wie man generell PHP Projekte mit Eclipse und XDebug bearbeitet und debuggt habe ich bereits im Tutorial "PHP Entwicklung mit Eclipse" beschrieben. Bitte vorher lesen, da dort auch beschrieben ist, wie man XDebug installiert und verwendet. - Bei TYPO3 gibt es jedoch einen Fallstrick:

Man kann eine komplette TYPO3 Installation sehr einfach debuggen, indem man die gesamte TYPO3 Installation zu einem Eclipse PHP Projekt macht. Das funktioniert soweit sehr gut.

Wenn man nun aber die verschiedenen TYPO3 Extensions einzeln per Subversion (SVN) verwalten möchte geht dies nicht.


[more]
17.07.2010
22:13

PHP Entwicklung mit Eclipse/Subversion (SVN)/XDebug

Ich möchte hier kurz beschreiben, was notwendig ist, um PHP Programme effektiv mit Eclipse zu entwickeln. Eclipse for PHP Developers (oder kurz Eclipse PDT für die darin enthaltenen PHP Development Tools) bietet eine solide Grundlage, um Webapplikationen mit PHP zu entwickeln. Eclipse PDT ist dabei mehr als nur ein besserer Texteditor mit Code-Completion und Syntaxhighlighting - zumindest wenn man weiß wie man die Möglichkeiten von Eclipse voll ausreizen kann.

Eclipse spielt seine ganze Stärke in Bezug auf PHP erst im Verbund mit anderen Systemen und ein paar weiteren Plugins aus. Hierauf möchte ich kurz eingehen.


[more]
16.07.2010
22:57

Subversion unter Windows

Ich bespreche hier die wahrscheinlich einfachste Variante zur Installation und Erzeugung eines SVN Repositories ohne externe Datenbank. Hier wird das Repository lediglich im Filesystem erzeugt. Es gibt sicher weitaus bessere und performantere Möglichkeiten (beispielsweise mit Apache und einer Datenbank), doch geht es hier nur darum ein einfaches kleines SVN Repository unter Windows aufzusetzten.


[more]
01.07.2010
15:17

Regular Expressions für numerische Werte

 

Um einen String mittels Regular Expressions darauf zu untersuchen was für eine Typ Zahl er darstellt, ist die folgende Tabelle hilfreich:###MO


[more]
 
 
Impressum